SEELENZENTRIERTES LEBEN

SABINA LIECHTI

Die Natur mit all ihren Facetten, im Innen und Aussen, ist seit jeher meine wahre Lehrerin


DEIN HERZ, DEINE SEELE WEISS
ALLES IST MIT ALLEM VERBUNDEN IM EWIGEN KREISLAUF DES LEBENS

Unterwegs, auf meiner ganz eigenen Lebensreise bin ich, mein Bauch ist reich gefüllt;
darin ist Wissen um das Beseelte allen Lebens, seit ich denken kann,
darin befindet sich eine tiefst, durchdringende Liebe zu Mutter Erde und zur gesamten Natur,
darin ist meine Gabe in die Weltenseele einzutauchen und das Ungesprochene wahrzunehmen,
darin ist Wissen der UR-Mutter
darin sind wertvolle Erfahrungen aus einer traumatisierenden Familie,
darin ist ein kreativer Geist mit praktischen Händen und einem Sinn für Harmonie und Schönheit,
darin wohnt meine grosse Intuition, meine Achtsamkeit und meine Hingabe ans Lebendige,
darin ist meine geballte, wilde Urkraft vier Kinder natürlich zu gebären, meine Initiation zur wilden Frau, wild im Sinne von meiner natürlichen, wahren Weiblichkeit,
darin ist Heilkraft für das Weibliche, das heilige des Weiblichen,
darin ist Achtung und Hingabe einer vollblütigen Mutter, wachsend und lernend mit ihren Kindern, mit der Schöpfung, im Hier und Jetzt,
darin ist die Gabe im Lebensfluss zu sein,
darin ist Organisationstalent, Management einer Grossfamilie
und langjährige Erfahrung im Tragen und Führen eines Festivals,
darin ist langjährige Erfahrung in Kreisgeist und Kreisarbeit,
darin ist das Verständnis, Erforschen, Erprüfen, Erleben der wirklichen Zusammenhänge von Mensch und Natur, von Seele und Geist, der inneren Natur unseres menschlichen Seins, vom Mitákuye Oyásyn -alle sind verwandt, alles ist mit allem verbunden,
darin sind schamanische Werkzeuge, Visionssuchen und Ritualsarbeit,
darin sind die Techniken, Grundlagen und Werkzeuge des seelenzentrierten Coachings.
Darin ist mein Wille und mein Herz, meinen ureigenen Weg zu gehen.
da drin ist mein Universum.


So möchte ich meine Seelengeschenke, meine Reiseerfahrungen und meine Werkzeuge in die Welt geben: So wie jede Mutter ihr Kind in die Welt gibt, möchte ich mein Sein in die Welt geben, damit es das Lebendige bereicht, 
dem Leben und der Liebe dient. 

Dies ist mein Ge-bet.

MÖGEN DIE MENSCHEN WIEDER ZURÜCKFINDEN IN EINE LIEBEVOLLE VERBUNDENHEIT 
MIT ALLEM LEBENDIGEN 
MÖGEN SIE LERNEN DIE SCHÖPFUNG ZU EHREN,
UND MÖGEN SIE VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN FÜR IHR SEIN UND TUN.
 

FRIEDEN WIRD IN DIE MENSCHEN KOMMEN, WENN SIE IHRE EINHEIT MIT DEM UNIVERSUM ERKENNEN, Black Elk, Lakota Medicine Man